Posted on 23. Oktober 2020 / 79
Objektart : Wohnhäuser
Ort : Hamburg
Öffentlich zugänglich : Nein
Sonstiges : Fotos: Simone Jüschke

Simone Jüschke InnenArchitektur: Villa Hamburg (2013)

Eine alte Villa in Hamburg ist zwar in Ihrer Substanz gepflegt und modernisiert, ihr Innerstes zeigt jedoch wenig des ursprünglichen Charmes und gleicht einem Gestaltungschaos. Für die neuen Besitzer soll ein maßgeschneidertes Gestaltungskonzept in Bezug auf Farbe und Material ein modernes und doch zu dem Altbau passendes Ambiente schaffen.

Eine neue Konzeption der Aufteilung und Nutzung der Räume wird wieder Struktur in die einzelnen Bereiche bringen. Es gilt die Räume mit behutsamen Eingriffen dem gewünschten Raumprogramm anzupassen und ein Konzept zu finden, das die Brücke zwischen dem jungen und modernen Lebensstil sowie der vorhandenen alten Möbel bildet. Mit einigen wenigen baulichen Eingriffen und einer rigorosen Neugestaltung der Oberflächen gelingt es, in allen Bereichen eine nordisch-moderne Stimmung zu erzeugen. In Kombination mit den modern aufgearbeiteten Möbeln und den neu geplanten Einbauten entspricht der Innenraum nun den Vorstellungen und Wünschen der neuen Bewohner.

Simone Jüschke InnenArchitektur, Frankfurt
Ähnliche Objekte