Posted on 7. Juni 2018 / 375
Objektart : Wohnen
Ort : Buchenberg
Öffentlich zugänglich : Nein

Verwandlung, Umbau eines 80er-Jahre-Hauses, Buchenberg

Der kleinteilige Grundriss des Wohnhauses aus den 80 er Jahren wurde durch den Rückbau überflüssiger Wände in ein offenes zeitgemäßes Wohnen verwandelt. Das Treppenhaus wurde dem Wohnbereich zugeschlagen. Die Kombination von haptischen Materialien wie sägeraue Eiche, gewachster Rohstahl, Sichtestrich und Naturstein ergeben ein sinnliches Wohnambiente.

Badewanne und Waschtisch sind selbstentworfen und in Naturstein gefertigt. Zusammen mit dem in Rohstahl umgesetzten Lichtkonzept rundet dieses das individuelle und wertige Materialkonzept ab.

Ähnliche Objekte