Posted on 8. Oktober 2021 / 13
Objektart : Büros + Open Spaces
Ort : Darmstadt
Öffentlich zugänglich : Nein
Sonstiges : Fotos: Gregor Schuster & Sonja Schwarz

Ingo Haerlin, DESIGN IN ARCHITEKTUR: Veranstaltungraum WESTSTADT, Darmstadt (2017)

Innenarchitektur und Gestaltung eines 180 qm Veranstaltungsraumes für Kochevents, Firmenveranstaltungen, Nutzung als Co-Working Space, Ausstellungsraum oder als Kantine.

Die Räumlichkeit befindet sich in einem ehemaligen Gebäude der Deutschen Bahn direkt an den Bahngleisen in der Nähe des Darmstädter Hauptbahnhofs. Eine ehemalige Güteranlieferungsrampe dient dem Raum als Terrasse und Außenbereich.

Den zentralen Bereich des Raumes bildet eine gastronomietaugliche Küche mit einem großen Küchenmonolith. Das Ausgussbecken mit Armatur aus Messing und die über dem Küchenblock hängende große Leuchtenskulptur aus schwarz gepulvertem Stahl sind Sonderanfertigungen eines Hamburger Metallbauers.
Über ein flexibles Vorhangsystem können Teilbereiche des Raumes abgetrennt bzw. der Raum optisch verkleinert werden. Zudem dienen die Textilflächen der Raumakustik.