Posted on 7. September 2021 / 7
Objektart : Büros + Open Spaces
Ort : Krefeld
Öffentlich zugänglich : Nein
Website Projekt : https://www.rostek-pesch.de
Sonstiges : Fotos: Jens Kirchner

Jochen Usinger, Martin Klein-Wiele UKW Innenarchitekten: Rostek & Pesch, Krefeld (2011)

Die traditionsreiche Bauunternehmung Rostek & Pesch aus Krefeld stellt sich neu auf. Statt schmaler und steil abfallender ehemaliger Garagenabfahrt, einer überholten Eingangsüberdachung und einem unzweckmäßig aufgeteilten Erdgeschoss, erschließt sich nun ein großzügiger Windfang in ein ebenso großzügiges und modernes Entree. Eine hochwertige Fliese, dunkelbraun eloxiertes Aluminium, schwarzer Filz, durchgefärbter Schichtstoff, viel Glas und ein nach modernen Verfahren hergestelltes Furnier schaffen eine spannungsreiche und dennoch ruhige Atmosphäre.
Statt aufwändigem Umbau der vorhandenen Betontreppe symbolisiert die über vier Geschosse eingesetzte Tapete mit verfremdeten Kranmotiven das Unternehmen.
Der Besprechungsraum hat mit seiner modernen Präsentationstechnik und einer raumhohen Festverglasung eine ganz eigene Aufenthaltsqualität dank der fein abgestimmten Farben und Materialien.