Posted on 6. Januar 2017 / 1296
Objektart : Büros + Open Spaces
Öffentlich zugänglich : Nein

Reuter Schoger Architekten Innenarchitekten: Riemser Pharma GmbH, Greifswald

Umbau Stofflagerhaus Greifswald
Innenarchitektur, Möbelentwicklung, Lichtgestaltung, Raumakustik, Ausstattung
RIEMSER Pharma GmbH ist ein internationales Unternehmen für Marketing, Vertrieb und Life- Cycle- Management von Humanarzneimitteln in den Bereichen Onkologie, Antiinfektiva und Dermatologie.

Für den Firmensitz in Greifswald bauten wir das 50er- Jahre- Stofflagerhaus am Bahnhof zu Büroflächen um.
Wie auch für den Berliner Standort inspirierte uns die Kapsel als vertraute Maßeinheit zum Gesundwerden als Gestaltungsmittel für Sitzmöbel, Deckenfelder, Leuchten, Tische, Raumteiler und Barmöbel. Gleichzeitig nutzen wir die Ästhetik des Bahngeländes, die innere Struktur der starken Stahlbetonstützen und Unterzüge und die Atmosphäre der freien Lagergeschosse für eine raue, offene, kräftige und industriell anmutende Raumwirkung. Zusammen mit den neuen Elementen entsteht ein kontrastreiches Raumerlebnis.