Posted on 8. Oktober 2021 / 8
Objektart : Restaurants
Ort : Bremen
Öffentlich zugänglich : Ja
Website Projekt : https://vaivai.de/bremen
Sonstiges : Fotos: Mert Fidansoy

Ingo Haerlin, DESIGN IN ARCHITEKTUR: Restaurant VAIVAI, Bremen (2014)

Das innenarchitektonische Konzept für die 400qm große Gastronomiefläche am Bremer Weser Terminalist eine Kombination aus rauem Industrie-Look und italienischer “Fiera”-Atmosphäre. Es zeigen sich unterschiedlichste Materialien in ihrer Ehrlichkeit und verleihen den Räumen einen ganz eigenen Charme.
Beim Mobiliar steht die Kombination aus alt und neu im Vordergrund. Jeder der Räume vermittelt durch seine Individualität eine eigene Stimmung, so werden unterschiedlichste Aufenthaltsqualitäten geschaffen. Das VAIVAI ist ein Ausdruck urbaner, moderner Lebensform. Es spiegelt den gesellschaftlichen Zeitgeist wider. Die Kunst liegt in der Rückbesinnung auf das Einfache und Gute – „l`arte di mangiare”.