Posted on 22. September 2022 / 4
Objektart : Bibliotheken
Ort : Gummersbach
Öffentlich zugänglich : Ja
Sonstiges : Fotos: Jürgen Landes

raumkontor Innenarchitektur: Hochschulbibliothek der HS Köln/Gummersbach

Das Konzept der Hochschulbibliothek stellt neue Ansätze für ein kreatives wissenschaftliches Arbeiten in den Vordergrund. Die Vielfältigkeit der Lern-, Arbeits- und Kommunikationsräume ist gestalterisches und inhaltliches Programm. Das Zusammenwirken von Lerncafé, attraktiven Carrel desks mit Ladestationen für Handys und Tablets, Kreativräumen mit Magnetwänden und digitalen Whiteboards mit einem wissenschaftlichen Makerspace als Werkstatt für Virtual- und Augmented- Reality ergibt eine hohe Variabilität der Lern- und Kommunikationssituationen. Hier wird Agilität als Kernkompetenz aktuellen Lernens und wissenschaftlichen Arbeitens gelebt. Die belebende, an Goethes Farbkreis orientierte Farbigkeit und die durchdachte Detailierung unterstützt diese zeitgemäßen Arbeits- und Kommunikationsformen.