Posted on 15. April 2019 / 26
Objektart : Restaurants
Ort : Leipzig
Öffentlich zugänglich : Ja

kplus konzept: Fast Food Dining in Seaport, Leipzig (2019)

Frachtkisten, See-Container und Krananlagen. Industrielampen und Stencil-Schriften auf dem Betonboden. Das erste Fast-Food-Restaurant des neuen Food-Anbieters Frittz in den Hauptbahnhof Promenaden Leipzig, einem ECE-Center, führt die Besucher an die Häfen der Orte, von denen die Zutaten für das Food-Konzept stammen.
Das von kplus konzept entwickelte Interior Design macht Frittz inmitten eines hochfrequentierten Bahnhofstandorts zur echten Anlaufstelle mit hohem Convenience-Grad für den Gast. Zugleich ist es kostenbewusst und gut multiplizierbar aufgebaut.

Ähnliche Objekte