Posted on 3. März 2021 / 21
Objektart : Büros + Open Spaces
Ort : Herdecke
Öffentlich zugänglich : Nein
Sonstiges : Fotos: Roland Oder

HAACKE Innenarchitekten & Designer: Büroräume Idealspaten-Bredt GmbH & Co. KG, Herdecke (2020)

Hinter der expressionistischen Backsteinfassade entstand im OG eine moderne Verwaltungseinheit. Im 90 Jahre alten Gebäude des renommierten Herstellers von Spaten und Schaufeln wurden 420 qm aus dem Fertigungsbereich abgetrennt.
Die Fassade mit ihren charakteristischen filigranen Stahl-Glas-Fenstern erfuhr eine denkmalgerechte Sanierung. Raumseits wurden die Außenbauteile durch vorgemauerte Dämmung und vorgesetzte Metallfenster mit Wärmeschutzglas energetisch ertüchtigt.
Die vertikale Erschließung erfolgt über eine in die EG-Decke eingeschnittene Stahl-Holz-Treppe, umgeben vom neuen Foyer mit Flächen zur Produkt- und Firmenpräsentation.
Raumhohe Verglasung wesentlicher Büroeinheiten und Fensterbänder mit Einblick in die Produktion geben dem Flur Großzügigkeit.
Materialien wie Schwarzstahl und Massivholz sowie die objektbezogen entworfene Einrichtung stehen im Einklang mit den in dem Industriebetrieb verarbeiteten Werkstoffen und unterstreichen den historischen Charakter des Baudenkmals.