Posted on 26. November 2015 / 1773
Objektart : Rathäuser + Ämter
Öffentlich zugänglich : Ja
Sonstiges : Fotos: Thomas Hirschmann

BRIEGEL ARCHITEKTEN: Bürgeramt im Rathaus Stadt Wangen/Allgäu (2010)

Bei der Umnutzung der bestehenden Räume im Untergeschoss des denkmalgeschützten Rathauses zum Bürgeramt der Stadt Wangen stand der historische Kontext und der Wunsch der Stadtverwaltung nach zeitgemäßen, zukunftsorientierten, bürgernahen und offen gestalteten Räumen im Vordergrund.

Die Konzeption, Altes zu bewahren und den neu hinzugekommenen Elementen eine formale Eigenständigkeit zu verleihen, zieht sich durch die Gestaltung aller Räume. Um das Gesamtkonzept umsetzen zu können, wurden zunächst alle Einbauten und bauliche Zusätze, die im Laufe der Zeit durch verschiedene Nutzungen der Räume entstanden waren, entfernt. Die Räume wurden bis auf die historischen und denkmalgeschützten Elemente zurückgebaut.

Mittelpunkt des neuen Bürgeramts ist die „Informationsinsel“ im Foyer direkt neben dem Haupteingang. An den zwei freistehenden Empfangstheken kann sich der Bürger informieren und erhält Auskünfte. Hinter den Theken entstehen durch frei eingestellte Raumteiler, die gleichzeitig als Aktenschränke und Stauraum dienen, zwei abgetrennte Arbeits- bzw. Beraterplätze. Ein Arbeitsplatz ist durch raumhohe Verglasungen auch akustisch komplett abgetrennt, so dass hier persönliche Beratungsgespräche stattfinden können.

 

Ähnliche Objekte