Posted on 29. Juni 2018 / 228

Jochen Usinger, UKW Innenarchitekten: Bibliothek der Generationen, Oberhausen-Sterkrade

Die „Bibliothek der Generationen“, konzipiert und angenommen von den Bewohnern des Stadtteils, als nicht-kommerzieller Treffpunkt.
Das Farb- und Materialkonzept schafft die Brücke zwischen Bestand und Neunutzung.
Durch die Kombination von kräftigen Rot- und Blautönen mit zurückhaltenden Nuancen, wird das Grüngold der Bestandsrasterdecke aus den 70er Jahren in einen neuen Kontext gebracht.
Die Gliederung umfasst ein Foyer für Ausstellungen mit Stellplätzen und Ladestationen für E-Bikes, den Orientierungsbereich, Servicebereich, E-Medien-Bereich, Kommunikations-, sowie Lern- und Lesebereiche, Regalbereiche, Loungebereiche und einen Bereich für Lesungen, Bilderbuchkino und Veranstaltungen.
Zudem gibt es ein Café das als Kommunikationsbereich und als Repair-Café genutzt wird.

Ähnliche Objekte