Posted on 14. Februar 2017 / 1421
Objektart : Ausstellungen
Ort : Kitzingen

Doris Engelhardt Innenarchitektin: Ausstellungsgestaltung Deutsches Fastnachtmuseum, 2. Bauabschnitt, Kitzingen (2014)

Das Museumsgebäude verbindet zwei Altbauten mit einem Neubau. Die Ausstellung des 2. Bauabschnitts bespielt Altbau-Räume über zwei Geschosse. Sechs Themengebiete werden hier auf schmalem Raum präsentiert. Geringe Blickdistanzen und Stehflächen müssen sowohl für Besuchergruppen als auch für Einzelbesucher passend gemacht werden. Ständige begleitende Visualisierungen vom Vorentwurf an helfen hier zu guten Entscheidungen. Das Thema Fastnacht und Fasching wird – so wenig ernst es ist – nicht in Pappmachée präsentiert.

Neben der szenischen Darstellung von Exponaten sorgen analoge wie mediale HandsOn dafür, daß der Besucher selbst Hand anlegt und Gewicht auf den eigenen Schultern fühl. Interaktives, gelenktes Licht übernimmt stellenweise die Rolle des Erzählers. Ein Audioguide ergänzt die sparsamen Texte in der Grafik.