Posted on 16. März 2021 / 570
Objektart : Büros + Open Spaces
Ort : Hürth
Öffentlich zugänglich : Nein
Sonstiges : Fotos: Manuel Thome

stanke interiordesign: Neue Arbeitswelt im ehemaligen Fernsehstudio für die Croozer GmbH, Hürth (2020)

Das innovative Familienunternehmen stellte mit dem Generationenwechsel in der Geschäftsleitung auch die eigene räumliche Situation in Frage.
Die Herausforderungen an die Immobilie waren groß: aus dem 13m hohen Fernsehstudio sollte eine offene Bürolandschaft kreiert werden.
Zentrales Element ist ein 5m hoher Baum, umgeben von einem runden Podest für Teammeetings. Die Geschäftsführung sitzt getrennt durch Glaselemente, aber dennoch offen auf der Fläche. Die Marketing-Abteilung findet ihren Platz unter abgependelten, akustisch wirksamen Baldachinen.
Warme, harmonische Farben und natürliche Materialien schaffen ein atmosphärisches Arbeitsambiente. Das neue Raumkonzept bietet offene Kommunikationszonen und Rückzugsorte zum konzentrierten Arbeiten. Der zentral angeordnete Showroom, mit Platz für Gespräche in Produktnähe, präsentiert die aktuellsten Neuheiten. Die Loungefläche unter der Empore weist farbenfrohe Akzente auf und bietet Möglichkeiten für Besprechungen oder ausgedehnte Pausen.