Posted on 22. März 2016 / 489
Objektart : Büros + Open Spaces
Ort : Iserlohn
Öffentlich zugänglich : Nein
Sonstiges : Fotograf: photoprop, Wuppertal

bkp kolde kollegen GmbH: Verwaltungszentrum Sparkasse Iserlohn (2013)

Eine motivierende Arbeitswelt dank Machbarkeitsstudie, Workshops und CI
Die Verwaltung, die sich bislang auf drei Standorte verteilte, konnte durch eine Machbarkeitsstudie zu einer Einheit zusammen gefasst werden. Zwei Stockwerke der Einkaufspassage neben der Hauptstelle konnte für die Verwaltung umgenutzt werden. Die Bürofläche wirkt weit und luftig. Zoniert werden die Gruppenarbeitsplätze durch Sideboards und halbtransparente Trennwände, die schallabsorbierend wirken. Zusätzlich wurden unterschiedliche Kommunikationsflächen geschaffen. Die Mitarbeiter wurden mit Workshops an der Ablauforganisation ihres neuen Arbeitsplatzes eingebunden. Auf 2600 Quadratmetern ist eine neue motivierende Arbeitswelt entstanden, die funktional und eng an die Arbeitsprozesse der Mitarbeiter angelegt ist, den Wissensaustausch unter den Mitarbeitern optimiert und Flexibilität für zukünftige Veränderungen gewährleistet. Ein Ort der Begegnung mit einer dreidimensional erlebbaren Corporate Identity.

bkp kolde kollegen GmbH, Düsseldorf
Ähnliche Objekte