Posted on 18. Januar 2016 / 581
Objektart : Restaurants
Ort : Greven
Öffentlich zugänglich : Ja
Website : www.egeplast.de

Cornelia Lauscher, Büro für InnenArchitektur und Kunst: Kantine und Multifunktionsraum im Neubau von egeplast international GmbH, Greven (2013)

Aufgabe war es, einen Multifunktionsraum zu entwerfen, der mittags vorwiegend als Kantine genutzt wird, aber auch für Besprechungen, Vorführungen (Medien) und große Feste geplant werden sollte, mit Möglichkeiten in kleinen und größeren Gruppen zusammensitzen zu können.
Der Raum besitzt unterschiedliche Bereiche, von einer Lounge über Sitz- und Stehtische bis zu langen Sitzbänken, die beiseite geräumt werden können. So hat jeder die Möglichkeit im Stehen oder im Sitzen zu speisen bzw. sich zu unterhalten.
Die Ausgabetheke ist flächenbündig in eine Akustikwand integriert. Zusammen mit speziell für den Raum entworfenen großen Pendelleuchten mit einem Durchmesser von 220 cm wird der 6 m hohe Raum ausgefüllt und erreicht neben einer guten Akustik eine angenehm warme Atmosphäre.

InnenArchitektur und Kunst, Münster
Ähnliche Objekte