Posted on 13. Januar 2016 / 487
Objektart : Büros + Open Spaces
Ort : München
Öffentlich zugänglich : Nein

iam interior.architects.munich: Go Pro Expansion Office Munich (2015)

2015 expandierte das Unternehmen Go Pro in München und die Fläche von anfangs 1.200 m² wurde zu klein. In einer angrenzenden Mietfläche wurden neue Arbeitsplätze eingerichtet und eine Fläche von 600m² gewonnen. Mit einem Durchbruch wurden beide Flächen miteinander verbunden. In diesem Zuge wurde auch eine Kantine neugestaltet und neue Meeting Bereiche geschaffen.

Für Entwurf, Ausführungsplanung und Realisierung zeichnet sich iam – interior.architects.munich aus. Sportlich und mit viel Transparenz kommt das neue Headquarter daher. Die vollverglasten Büroeinheiten sorgen für lichtdurchflutete Räume. Die einzelnen Kabinen ermöglichen somit Abgeschlossenheit für konzentriertes Arbeiten und Sichtkontakt zum Arbeitsumfeld. Teamküche Lounges, Terrasse, Konferenzbereiche und Open Office werden somit zu einer Einheit. Ein Highlight ist die PingPong-Platte im Zentrum des Objektes, die von den sportlichen GoPro Mitarbeitern gerne genutzt wird.

Ähnliche Objekte