Posted on 9. Februar 2016 / 543
Objektart : Restaurants
Ort : Wiesbaden
Öffentlich zugänglich : Ja

Wohnwert Innenarchitektur: Forsthaus Rheinblick, Wiesbaden

Ursprünglich vor mehr als 100 Jahren als Forsthaus gebaut, etablierte sich das Gebäude schnell als Gastronomie. Um modernen Ansprüchen gerecht zu werden, entschied sich der heutige Besitzer eine neue Toilettenanlage mit einer barrierefreien Toilette zu schaffen sowie einen neuen Gast- und Garderobenbereich.

Gemeinsam entschieden wir uns, das alte Scheunengebäude im Hof für diesen Zweck zu nutzen. Wir bauten einen Gang, der Haupthaus und Scheunengebäude verbindet, und integrierten eine intelligente, taupunktgesteuerte Lüftungsanlage, um Schimmelbildung zu vermeiden. Die Damentoilette begeistert mit einer alten Kappendecke, die wir unter dem Putz fanden. Zusammen mit den maßgefertigten Eichenholzwaschtischen ist sie das Higlight  der neuen Räumlichkeiten. Der ehemalige Toilettenbereich ist heute ein zusätzlicher Gastraum mit größeren Fenstern und einem vorgelagerten Garderoben- und Stehempfangsbereich, der kleineren Gesellschaften Platz bietet.

Wohnwert Innenarchitektur, Bergisch Gladbach
Ähnliche Objekte