Posted on 5. Juli 2017 / 356
Ort : Wiesbaden
Öffentlich zugänglich : Ja

Anne Batisweiler / KINOPLANUNG BATISWEILER: Deutsches Filmhaus, Wiesbaden 2008/09

Beim Betreten der großzügigen Empfangshalle ziehen einen sofort die Schwarz-Weiß-Motive hinter der Theke in Bann, eine Collage klassischer deutscher Filmgeschichte. Links die Kinokasse, abgesetzt vom rechts angeordnetem Empfang, werden verbunden mit kräftigen roten Blockstreifen. Im Kinosaal dominieren die Wiesbadener Stadtfarben: dunkles Blau und goldfarbene Schmuckelemente. Zum Vorhang passend wurde das Teppichmuster entworfen.

KINOPLANUNG BATISWEILER, München
Ähnliche Objekte